Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Wichtige Information zur Erreichbarkeit der Pflegestützpunkte in Lichtenberg

|

7. April 2020

Drucken

Während der Corona-Pandemie sind die Lichtenberger Pflegestützpunkte telefonisch und per Mail zu folgenden Zeiten erreichbar. Dies gilt vorerst bis zum 19. April 2020.

Pflegestützpunkt Lichtenberg: Einbecker Straße 85, 10315 Berlin Telefonnummer: 030 – 98 31 763 0 E-Mail:psp-lichtenberg@volkssolidaritaet.de Montag, Mittwoch und Freitag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Dienstag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Pflegestützpunkt Lichtenberg Rummelsburger Straße 13, 10315 Berlin Telefonnummer: 030 – 259 357 955 E-Mail:friedrichsfeldeost@pspberlin.de Wir sind von Montag bis Freitag für Sie da. Leider haben wir noch immer technische Probleme. Wir bitten Sie daher ausdrücklich, auf unseren Anrufbeantworter zu sprechen. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

Pflegestützpunkt Lichtenberg Woldegker Straße 5, 13059 Berlin Telefonnummer: 030- 33 85 36 4 70 E-Mail:hohenschoenhausen@psp.berlin.de Montag, Mittwoch und Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Dienstag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Zusätzlich erreichen Sie bis auf Widerruf das Servicetelefon der Berliner Pflegestützpunkte von Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr (auch an den Feiertagen) unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 59 500 59

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Öffnung der Altenhilfe für LSBTIQ*

21. Dezember 2021

Warum braucht es eine Öffnung der Altenhilfe für queere Senior*innen? Der 90-sekündige Animationsfilm erscheint direkt auf der Startseite der Homepage http://www.queer-im-alter.awo.org und gibt auf anschauliche Weise eine kompakte Antwort auf ...

Weiterlesen
Den Verlauf einer Demenz mildern – Praxistipps für Angehörige

29. Oktober 2021

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hält auf seinem Präventionsportal Praxistipps für Angehörige bereit. Dort wird erklärt wie man Menschen mit Demenz passend unterstützen und den Krankheitsverlauf zum ...

Weiterlesen
Smart wohnen. Ein Film zum Achten Altersbericht der Bundesregierung

17. Juni 2021

Viele Menschen wünschen sich, auch mit zunehmendem Alter und gesundheitlichen Einschränkungen weiter in ihrer Wohnung bleiben zu können. Digitaler Technik wird das Potenzial zugeschrieben, dies zu ermöglichen. Im Film werden ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner