Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Telefon- und Online-Sprechstunden im Rathaus Lichtenberg

|

16. November 2020

Drucken

Pressemitteilung: 10. November 2020

Mitglieder des Lichtenberger Bezirksamtes bieten auch im November und Dezember wieder telefonische und Online-Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger an.

Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) bietet eine telefonische Sprechstunde und eine Online-Sprechstunde via facebook-Livestream an.

Die telefonische Sprechstunde findet am Mittwoch, 18. November 2020, von 15 bis 17 Uhr statt. Bitte melden Sie sich hierfür an unter der (030) 90296-3000.

Die online-Sprechstunde via facebook wird auf dem facebook-Kanal des Bezirksbürgermeisters am Donnerstag, 26. November 2020, von 15 bis 16 Uhr übertragen: https://www.facebook.com/buergermeisterlichtenberg

Senden Sie bitte im Vorfeld Ihre Fragen an pressestelle@lichtenberg.berlin.de oder kommentieren Sie den Live-Stream.

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales, Arbeit und Wirtschaft, Kevin Hönicke (SPD), bietet am Donnerstag, 26. November 2020, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eine telefonische Bürger-, Bürgerinnen- und Unternehmens-Sprechstunde an. Die Sprechstunde kann auch in digitaler Form stattfinden. Um Anmeldung unter (030) 90296-8001 wird gebeten.

Der Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer (CDU) bietet online eine Sprechstunde an: Donnerstag, 26. November 2020, 15:30 bis 17 Uhr.
Anmeldung über: https://meet.jit.si/ Kennwort: RathausLichtenberg

Außerdem ist eine telefonische Vereinbarung von Sprechstunden möglich: (030) 90296-4201.

Weitere Informationen:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Pressestelle

Telefon: (030) 90296 -3307; -3310; -3312

E-Mail: pressestelle@lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

in.kontakt – eine App für pflegende Angehörige

16. Mai 2024

Pflegende Angehörige fühlen sich in der Pflege oftmals allein gelassen und isoliert. Aus diesem Grund hat der Bundesverband wir pflegen e.V. die App in.kontakt entwickelt. Die App ermöglicht pflegenden Angehörigen ...

Weiterlesen
Featured Video Play Icon
Woche der pflegenden Angehörigen 2024

26. April 2024

"Aus dem Schatten ins Rampenlicht!" bleibt eine wichtige Devise der "Woche der pflegenden Angehörigen", die auch in diesem Jahr nichts an Aktualität eingebüßt hat. Jahre der Pandemie, Pflegekräftemangel, Preissteigerungen auf ...

Weiterlesen
Neues „Journal 55+“ kostenfrei erhältlich

24. April 2024

Mit dem Stichwort „Aktiv bleiben!“ startet das neu aufgelegte Journal 55+, das zahlreiche Informationen zu den Themen Gesundheit, Ehrenamt, Freizeit und Kultur beinhaltet. Die Broschüre ist kostenfrei in allen bezirklichen ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner