Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Mit Schlafhygiene bis ins hohe Alter gesund schlafen

|

26. November 2019

Drucken

Wer nachts nicht gut oder zu wenig schläft, wacht morgens gerädert auf. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Schlaf nachhaltig verbessern und fit in den Tag starten.

Ein entspannter, tiefer und durchgehender Schlaf ist essenziell für die körperliche und geistige Gesundheit. Im stressigen Berufsleben, das häufig von Schlafmangel geprägt ist, freut man sich auf das Ausschlafen in der Rente. In Wahrheit leiden jedoch viele ältere Menschen unter Schlafstörungen.

Das Schlafverhalten ändert sich im Alter

Viele Rentner haben das Gefühl, dass sie unter Schlafmangel leiden, obwohl es objektiv betrachtet gar nicht der Fall ist. Zunächst einmal hat man im Alter kein geringeres Schlafbedürfnis als in jungen Jahren, auch wenn das immer wieder behauptet wird. Die genaue Stundenzahl, nach der man sich ausgeschlafen fühlt, ist jedoch von Mensch zu Mensch verschieden. Einer braucht neun Stunden, der andere nur sieben. Macht man als Rentner zwischendurch ein Nickerchen, muss man diese Zeit von Gesamtbedarf an Schlaf wieder abziehen. Zudem gehen viele Rentner sehr früh ins Bett und wachen demzufolge auch sehr früh wieder auf.

Lesen Sie mehr unter https://www.aktive-rentner.de/schlafhygiene-gesund-schlafen.html

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Featured Video Play Icon
Digitale Kompetenzen älterer Menschen. Ein Film zum Achten Altersbericht der Bundesregierung

17. Juni 2021

Ein kompetenter Umgang mit digitaler Technik ist heute in vielen Bereichen des Lebens Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe. Dabei spielen Kenntnisse über digitale Produkte und Systeme sowie die Fähigkeit, diese nach ...

Weiterlesen
Kostenlose Corona-Schnelltests im Bezirk Lichtenberg

3. Juni 2021

Stand: 03.06.2021 Zum persönlichen Schutz und zum Schutz des eigenen Umfeldes sind die Berlinerinnen und Berliner aufgefordert, sich einmal pro Woche mit einem Schnelltest testen zu lassen. Seit dem 8.März ...

Weiterlesen
Hotline für Nachbarschaftshilfe geschaltet

29. Januar 2021

PressemitteilungFreitag, 29. Januar 2021 Das Bezirksamt Lichtenberg hat eine Hotline für Menschen geschaltet, die im Zusammenhang mit den Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie Hilfe benötigen, beispielsweise beim Erledigen von Einkäufen oder ...

Weiterlesen