Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Mit Engagement gegen Einsamkeit!

|

8. Januar 2020

Drucken
Featured Video Play Icon

Das Bezirksamt-Lichtenberg führt seit September 2019 ein Projekt mit dem Namen “Das Hochkantdorf lebendig machen” im Stadtteil Fennpfuhl durch. Dafür wird eine Ehrenamtliche oder ein Ehrenamtlicher gesucht, die sich in ihrer Nachbarschaft engagieren wollen.

Ziel des Projektes ist es der Vereinsamung älterer Menschen entgegen zu wirken und die Gemeinschaft durch ihre Teilhabe zu bereichern.

Einsamkeit macht krank und führt dazu, dass Menschen sich weniger bewegen, sich schlechter ernähren und psychisch belastender sind. Einsamkeit hat keine Lobby, denn sie versteckt sich still und leise hinter Türen und manchmal benötigt der Mensch, der da wohnt eine Hand, die ihm entgegengestreckt wird. So kann er erfahren, was alles noch möglich ist und wieviel Unterstützung und Aufmerksamkeit ganz in der Nähe zu finden ist.

Mit diesem Projekt sollen genau die Menschen erreicht werden, die wenig in Kontakt mit anderen Menschen sind, um mit Ihnen das Leben im Hochhaus, also das leben im “Hochkantdorf” zu gestalten.

Bei Interesse und Fragen können Sie sich gern an die Projektkoordinatorin, Beatrice Ewald, wenden.

Tel.: 030-98 60 19 99 55 oder 0151-730 480 97 Mail: ewald@lbd.berlin Paul-Junius-Str. 64, 10367 Berlin (In der Begegnungsstätte Roberto, im Haus der Generationen)

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Workshopangebot im Museum Lichtenberg zum Internationalen Museumstag

10. Mai 2022

Das Museum Lichtenberg im Stadthaus, Türrschmidtstraße 24, 10317 Berlin, bietet zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 15. Mai 2022, Sonderöffnungszeiten von 11.00 bis 18.00 Uhr und ein vielfältiges Programm an. Es ...

Weiterlesen
Malteser Kulturbegleitdienst

4. Mai 2022

Sie wünschen sich einen Abend im Kino, einen Nachmittag in einer Ausstellung oder einen Besuch der Philharmonie? Sie möchten sich aber nicht allein auf den Weg dorthin machen? Wir vermitteln ...

Weiterlesen
Aktionstag im Lichtenberger Rathauspark

22. April 2022

Pressemitteilung Mittwoch, 20. April 2022 Am Donnerstag, 5. Mai 2022 beteiligen sich der Lichtenberger Beirat von und für Menschen mit Behinderungen, inklusionsorientierte Träger aus dem Bezirk und Daniela Kaup, die ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner