Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Licht an! Weihnachtsbeleuchtung im Weitlingkiez

|

25. November 2020

Drucken

Pressemitteilung: 25. November 2020

Am Freitag, 27. November 2020, geht um 16:30 Uhr im Weitlingkiez das Licht an. Dann schalten Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und der Wirtschaftsstadtrat Kevin Hönicke (SPD) gemeinsam mit dem Verein „Wir im Weitlingkiez e.V.“ an der Ecke Margaratenstraße/Weitlingstraße die lang ersehnte neue Advents- und Weihnachtsbeleuchtung für den Kiez an. Die Anregung zur Beleuchtung kam aus dem Kreis der Gewerbetreibenden im Weitlingkiez. Die weihnachtlichen Beleuchtungselemente wurden an insgesamt 51 Laternen angebracht. 

Im vergangenen Jahr hatte das Netzwerk der Gewerbetreibenden und Unternehmen im Weitlingkiez die Beleuchtung vorgeschlagen. Um die Planungen voranzubringen, wurde eine Arbeitsgruppe aus dem Kreis der Gewerbetreibenden (Eis-Kaffee, Fahrradladen Radelkowski), dem Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Berlin-Lichtenberg und dem Bezirksamt Lichtenberg (Büro für Wirtschaftsförderung und OE Sozialraum­orien­tierte Planungskoordination) gegründet. Für die konkrete Umsetzung der Aktion „Weihnachts­beleuchtung“ ist der neue Verein „Wir im Weitlingkiez e.V.“ zuständig. Der Verein ist im Ergebnis des Austauschs von Gewerbetreibenden und Unternehmen in einem gemeinsamen Netzwerk entstanden. Die Finanzierung wird vom Bezirksamt Lichtenberg übernommen.

Michael Grunst (Die Linke) freut sich über die Umsetzung: „Durch die Weihnachtsbe­leuchtung erfährt der Weitlingkiez eine Stärkung. Der gesamte Sozialraum rund um die Weitlingstraße wird so aufgewertet. Ein tolles Beispiel für gelungene Zusammenarbeit von Wirtschaft, Vereinen und Bezirksamt.“

Wirtschaftsstadtrat Kevin Hönicke (SPD): „Wir freuen uns auf eine weihnachtliche und besinnliche Zeit in der Weitlingstraße, die durch die Beleuchtungselemente eine beson­dere Atmosphäre erhält. Ich danke den Gewerbetreibenden, die diese Idee gemeinsam mit der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Berlin Lichtenberg und dem Bezirksamt realisiert haben.“

Weitere Informationen:

Wir im Weitlingkiez e.V.

Thorsten Schacht

Telefon: (0179) 4972423

E-Mail: wirimweitlingkiez@gmx.de

Bezirksamt Lichtenberg

Pressestelle

Telefon: (030) 90296-3307

E-Mail: pressestelle@lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Kulturhaus Karlshorst: Schlau in den Mai, der verbotene Sonnensucher und 75 Jahre Grundgesetz.

19. April 2024

Pressemitteilung: 11. April 2024 - Berlin Lichtenberg Im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112, 10318 Berlin, finden im Mai 2024 folgende Veranstaltungen statt:Donnerstag, 2. Mai 2024 um 19.30 UhrKALLE QUIZ: ...

Weiterlesen
Aktionstage „Lichtenberg in Bewegung“

21. März 2024

Von Montag, 15. April bis Mittwoch, 8. Mai 2024 laden Bewegungsaktionen unter dem Motto „Lichtenberg in Bewegung“ zum Mitmachen ein: Das Angebot reicht von Spaziergangsgruppen bis hin zu Yoga, so ...

Weiterlesen
Samstags in die Bibliothek: Stadtbibliothek Lichtenberg setzt verlängerte Öffnungszeiten am Samstag fort

24. Januar 2024

Pressmitteilung: 11. Januar 2024 Die vier Standorte der Stadtbibliothek Lichtenberg öffnen auch 2024 samstags bis 18.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher. Damit stärken die Bibliotheken im Bezirk ihre Bedeutung als ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner