Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Fortsetzung der Online-Filmreihe des Integrationsprojekts „Hier & Jetzt“

|

5. Juni 2020

Drucken

Pressemitteilung: Donnerstag, 4 Juni 2020

Das Lichtenberger Integrationsprojekt „HIER & JETZT: Connections“ präsentiert im Juni Teile seiner künstlerischen Arbeit in Online-Filmvorführungen. Wöchentlich erscheint ein neuer Beitrag. Gezeigt werden Filme aus unterschiedlichen Bereichen, wie Videokunst, Dokumentarfilm und Animationsfilm, die von Kunstschaffenden des kulturübergreifenden Projektes erstellt wurden. Jeder Film ist für 48 Stunden auf der Vimeo-Plattform unter https://vimeo.com/connections2020
verfügbar.

„HIER & JETZT: Connections“ wird aus Mitteln des Integrationsfonds des Bezirksamtes Lichtenberg gefördert und vom Fachbereich Kunst und Kultur unterstützt. Das Projekt ist eine Initiative von und für Kunstschaffende, die in Berlin im Exil leben. Das Programm konzentriert sich auf aktuelle, kulturelle und soziale Fragen. In Zeiten der sozialen Distanzierung möchten die Kunstschaffenden durch ihre Arbeiten Nähe schaffen und einen neuen Kommunikationsraum eröffnen.

Ab Freitag 5. Juni werden vier künstlerische Positionen auf der Vimeo-Plattform verfügbar sein.

Programm im Juni:

CONNECTIONS: SCREENINGS #10
Freitag 5. Juni bis Donnerstag 11. Juni 2020: Silent Lighthouse
Kurzfilm von Farshad Ghafari & Payam Laghari, Iran 2018, Farsi mit englischen Untertiteln.

CONNECTIONS: SCREENINGS #11
Freitag 12. Juni bis Donnerstag 18. Juni 2020: Balcony
Kurzfilm von Amin Kafami, Iran 2009, Farsi mit englischen Untertiteln.

CONNECTIONS: SCREENINGS #12
Freitag 19. Juni bis Donnerstag 25. Juni 2020: Red Line
Animationsfilm von Mona Shahi, Iran 2012.

CONNECTIONS: SCREENINGS #13
Freitag 26. Juni bis Donnerstag 2. Juli 2020: Light & Shadows
Dokumentarfilm von Arezoo Zargar, Iran 2020, Farsi mit englischen Untertiteln.

Diese Online-Filmreihe ist eine Kooperation mit den MING Studios, Zentrum für zeitgenössische Kunst und internationales Artist-in-Residency-Programm in Boise, Idaho, USA. „Hier & Jetzt: Connections“ und MING Studios präsentieren gemeinsam ein wöchentliches Online-Film Screening.
Hier geht es zu den Filmen: https://vimeo.com/connections2020

https://hierundjetzt.blo-ateliers.de

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst und Kultur, Leitung
Catrin Gocksch
Telefon: (030) 577973-8818
E-Mail: gocksch@kultur-in-lichtenberg.de

Mit freundlichen Grüßen aus der Pressestelle
Bezirksamt Lichtenberg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
Telefon: (030) 90296 3307
E-Mail: pressestelle@lichtenberg.berlin.de
www.lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Ehrenamtliche Naturschutzwächter und Naturschutzwächterinnen gesucht

5. Februar 2021

PressemitteilungDonnerstag, 4. Februar 2021 Das Umwelt- und Naturschutzamt Lichtenberg sucht ehrenamtliche Naturschutzwächter¬innen und Naturschutzwächter. Sie beobachten ihr Gebiet und machen auf Probleme in der Natur aufmerksam, sodass negative Veränderungen abgewendet ...

Weiterlesen
Hotline für Nachbarschaftshilfe geschaltet

29. Januar 2021

PressemitteilungFreitag, 29. Januar 2021 Das Bezirksamt Lichtenberg hat eine Hotline für Menschen geschaltet, die im Zusammenhang mit den Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie Hilfe benötigen, beispielsweise beim Erledigen von Einkäufen oder ...

Weiterlesen
Ehrenamtliche für Nachbarschaftsprojekt in Fennpfuhl gesucht

29. Januar 2021

PressemitteilungDonnerstag, 28. Januar 2021 Für das Projekt „Vom Nebeneinander zum Miteinander – Leben in der Großsiedlung Fennpfuhl“ werden Ehrenamtliche gesucht. Sie sollten möglichst in Fennpfuhl leben, sich gern zu Hauspatinnen ...

Weiterlesen