Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Bodo-Uhse-Bibliothek und Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek öffnen zum 8. Juni 2020

|

5. Juni 2020

Drucken

Pressemitteilung: 3. Juni 2020

Ab dem 8. Juni 2020 sind die Lichtenberger Bodo-Uhse-Bibliothek und die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek für die Ausleihe und Rückgabe von Medien geöffnet. Nach einem erfolgreichen Start unter veränderten Bedingungen in der Anna-Seghers-Bibliothek und der Anton-Saefkow-Bibliothek am 11. Mai 2020 sind damit alle vier Standorte der Stadtbibliothek wieder für ihr Publikum da. Es gelten bis auf Weiteres für alle vier Häuser geänderte Öffnungszeiten: montags, dienstags und mittwochs von 13-19 Uhr, donnerstags und freitags von 9-15 Uhr sowie samstags von 9-13 Uhr.
Michael Grunst (Die Linke), Lichtenbergs Bezirksbürgermeister: „Die Bibliotheken sind eine wichtige Einrichtung in unserem Bezirk. Sie bietet allen gleichen Zugang zu Bildung und Literatur. Umso wichtiger ist es, dass neben den digitalen Angeboten jetzt auch alle Lichtenberger Standorte wieder für die Menschen im Bezirk zugänglich sind.“
Voraussetzung für die Öffnung bleibt die Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln und eine Steuerung des Zutritts. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Betreten der Bibliotheken erforderlich. Die Anzahl der Besucherinnen und Besucher ist begrenzt und abhängig von der Größe der Räumlichkeiten.
Für Fragen zu den angebotenen Dienstleistungen und für ausführliche Beratungen stehen die Bibliotheken telefonisch während der Öffnungszeiten zur Verfügung.
Alle Maßnahmen gelten bis auf Weiteres und werden sukzessive im Rahmen der landesweiten Pandemieregelungen aktualisiert. Weitere Informationen werden auf der Webseite der Stadtbibliothek Lichtenberg www.stadtbibliothek-berlin-lichtenberg.de veröffentlicht.


Anna-Seghers-Bibliothek Im Linden-Center
Prerower Platz 2, 13051 Berlin
Telefon (030) 92 79 64 10
Anton-Saefkow-Bibliothek
Anton-Saefkow-Platz 14, 10369 Berlin
Telefon (030) 902 96 37 73
Bodo-Uhse-Bibliothek
Erich-Kurz-Straße 9, 10319 Berlin
Telefon (030) 512 21 02
Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek
Frankfurter Allee 149, 10365 Berlin
Telefon (030) 555 67 19

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Bibliotheken
Öffentlichkeitsarbeit
Helga Schneider
Anton-Saefkow-Platz 14, 10369 Berlin
Telefon: (030) 90296-3776
E-Mail: helga.schneider@lichtenberg.berlin.de

Mit freundlichen Grüßen aus der Pressestelle
Bezirksamt Lichtenberg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
Telefon: (030) 90296 3307
E-Mail: pressestelle@lichtenberg.berlin.de

http://www.lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Ehrenamtliche Naturschutzwächter und Naturschutzwächterinnen gesucht

5. Februar 2021

PressemitteilungDonnerstag, 4. Februar 2021 Das Umwelt- und Naturschutzamt Lichtenberg sucht ehrenamtliche Naturschutzwächter¬innen und Naturschutzwächter. Sie beobachten ihr Gebiet und machen auf Probleme in der Natur aufmerksam, sodass negative Veränderungen abgewendet ...

Weiterlesen
Hotline für Nachbarschaftshilfe geschaltet

29. Januar 2021

PressemitteilungFreitag, 29. Januar 2021 Das Bezirksamt Lichtenberg hat eine Hotline für Menschen geschaltet, die im Zusammenhang mit den Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie Hilfe benötigen, beispielsweise beim Erledigen von Einkäufen oder ...

Weiterlesen
Ehrenamtliche für Nachbarschaftsprojekt in Fennpfuhl gesucht

29. Januar 2021

PressemitteilungDonnerstag, 28. Januar 2021 Für das Projekt „Vom Nebeneinander zum Miteinander – Leben in der Großsiedlung Fennpfuhl“ werden Ehrenamtliche gesucht. Sie sollten möglichst in Fennpfuhl leben, sich gern zu Hauspatinnen ...

Weiterlesen