Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Aufruf zur Vergabe des 2. Lichtenberger „Queer Preises“

|

24. Mai 2023

Drucken

Pressemitteilung: Dienstag, den 23.05.2023

Die AG Queer Lichtenberg und das Bezirksamt Lichtenberg rufen Lichtenberger*innen auf, Vorschläge für den diesjährigen Queer-Preis einzureichen. Der Preis wird jährlich an eine in Lichtenberg engagierte Person, ein Unternehmen oder eine Organisation vergeben, die sich in besonderer Weise für die Belange und Ziele der queeren Community und für Vielfalt, Respekt und Toleranz gegenüber Lesben, Schwulen, Bi-, trans-* und intergeschlechtlichen Menschen sowie anderen queeren Gruppen (LSBTIQ*) einsetzt.

Begründete Vorschläge können bis zum 31. Juli 2023 an agqueerlichtenberg@gmx.de oder an die Diversity- und Queerbeauftragte, Sabine Pöhl, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin (Sabine.Poehl@lichtenberg.berlin.de) geschickt werden. Der Queer-Preis Lichtenberg wird am 11. Oktober 2023 im Rahmen des Internationalen Coming Out Days verliehen.

Bezirksbürgermeister Martin Schaefer (CDU): „Auch in diesem Jahr wollen wir wieder Engagement für Vielfalt, Respekt und Toleranz auszeichnen und Menschen sichtbar machen, die sich in Lichtenberg besonders dafür einsetzen. Ich freue mich auf die Vorschläge der Lichtenbergerinnen und Lichtenberger.“

Preisträger:innen werden von einer Jury ausgewählt, in der neben der Diversity- und Queerbeauftragten auch Mitglieder von Lichtenberger Vereinen und Organisationen vertreten sind. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen. Preisträger*innen erhalten eine Geldprämie in Höhe von 1.000,00 Euro, eine Skulptur sowie eine Urkunde, die durch den Bezirksbürgermeister Martin Schaefer überreicht werden.

Weitere Informationen:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Diversity- und Queerbeauftragte

Sabine Pöhl

Telefon: (030) 90296-3524

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Neues „Journal 55+“ kostenfrei erhältlich

24. April 2024

Mit dem Stichwort „Aktiv bleiben!“ startet das neu aufgelegte Journal 55+, das zahlreiche Informationen zu den Themen Gesundheit, Ehrenamt, Freizeit und Kultur beinhaltet. Die Broschüre ist kostenfrei in allen bezirklichen ...

Weiterlesen
Armut?! – Das geht uns alle an!

9. August 2023

Die Bundesregierung erstellt im Auftrag des Deutschen Bundestages in jeder Legislaturperiode einen Armuts- und Reichtumsbericht (ARB). Dieser Bericht dient als Instrument zur Überprüfung politischer Maßnahmen. Ziel des Berichts ist es, ...

Weiterlesen
Bezirksamt Lichtenberg sucht Interessierte für Arbeit im bezirklichen Queer-Beirat

7. Juli 2023

Pressemitteilung: 03.07.2023Für die laufende Wahlperiode sucht das Bezirksamt Lichtenberg bis zum 15. September 2023 interessierte Lichtenbergerinnen und Lichtenberger, die ehrenamtlich im bezirklichen Queer-Beirat mitarbeiten möchten.Der erste Lichtenberger Queer-Beirat wird ein ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner