Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Wer rastet, der rostet!

|

22. September 2020

Drucken

Die meisten von uns wollen ein langes und erfülltes Leben. Aber wie wollen wir alt werden? Am besten fit und gesund!

Viele Senioren und Seniorinnen machen es vor und entsprechen nicht dem allgemeinen klassischen Altersbild von Schwäche, Krankheit und Passivität. Die Marie-Luise und Ernst Becker-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bundesfamilienministerium setzten sich dafür ein, das die Gesellschaft einen Paradigmenwechsel in Bezug auf das Älterwerdene einnehmen. Es ist wichtig ein neues Altersbild zu zeichnen.

Im Rahmen der Aktion “Wer rastet, der rostet!”sucht die Becker-Stiftung Menschen über 60, die eine Sportart oder ein Hobby betreiben und anderen zeigen wollen, das Bewegung spaß macht und gut tut: Indem sie tanzen gehen, im Sportverein Volleyball spielen, ausgiebige Fahrradtouren unternehmen oder schwimmen.

Gern unterstützen wir Sie bei der Aktion der Becker-Stiftung und sind gespannt, welche Erfahrungen mit dem eigenen Körper Sie bei der Aktion „wer rastet, der rostet“ einreichen werden.

Weitere Informationen finden sie unter https://wrdr.becker-stiftung.de/ oder rufen sie uns gerne an: 030-98 60 19 99 55

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Berliner Öffentliche Bibliotheken vom 23.01. bis 14.02. geschlossen – umfangreiche digitale Angebote

26. Januar 2021

PressemitteilungFreitag, 22. Januar 2021 Gemeinsam haben die Leitungen aller Berliner Öffentlichen Bibliotheken beschlossen, die Häuser ab Samstag, 23. Januar 2021, zu schließen. Damit reagiert der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins ...

Weiterlesen
Bezirksamt ruft Fotowettbewerb 2021 aus

29. Dezember 2020

Pressemitteilung: Freitag, 11. Dezember 2020 Das Motto des Lichtenberger Fotowettbewerbs 2021 lautet „Wege aus der Einsamkeit“. Lichtenberger¬innen und Lichtenberger sind aufgerufen, Fotos, die das Thema „Wege aus der Einsamkeit“ illustrieren, ...

Weiterlesen
Licht an! Weihnachtsbeleuchtung im Weitlingkiez

25. November 2020

Pressemitteilung: 25. November 2020 Am Freitag, 27. November 2020, geht um 16:30 Uhr im Weitlingkiez das Licht an. Dann schalten Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und der Wirtschaftsstadtrat Kevin ...

Weiterlesen