Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Lichtenberger Wanderkarten jetzt kostenlos erhältlich

|

23. Februar 2021

Drucken

Pressemitteilung
Montag, 22. Februar 2021

Bereits zum fünften Mal gibt der Arbeitskreis Umwelt und Bildung (AUB) in Zusammenarbeit mit vielen Akteurinnen und Akteuren sowie dem Bezirksamt Lichtenberg die Lichtenberger Wanderkarten heraus. Die sehr beliebten Routenpläne wurden aktualisiert, und es wurde eine elfte Tour aufgenommen, die die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrenden berücksichtigt und durch Friedrichsfelde führt.

Der für Umwelt und Grünflächen zuständige Bezirksstadtrat Martin Schaefer (CDU) erklärt:
Die Lichtenberger Wanderkarten sind äußerst beliebt. Die Auflage ist auf 8.000 Stück erhöht worden. Ich freue mich, dass nun auch eine für Rollstuhlfahrende geeignete Tour fester Bestandteil ist. All das ist keine Selbstverständlichkeit, sondern vielen Akteurinnen und Akteuren zu verdanken und ohne finanzielle Unterstützung nicht möglich. Ihnen allen richte ich meinen Dank aus.

Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke): „Auch die fünfte Auflage der Wanderkarten lädt zum ausgiebigen Erkunden unseres vielfältigen und wunderschönen Bezirks ein. Ich bin sicher, dass selbst alteingesessene Lichtenberger*innen und Lichtenberger auf diesen Touren noch viel Neues entdecken können. Ich danke der Bürgerstiftung Lichtenberg und der HOWOGE für ihre Unterstützung.“

Die Wanderkarten können als kleines Bündel an mehreren Verteilerstellen im Bezirk kostenlos mitgenommen werden. Jede der elf Wanderkarten enthält viele Erklärungen zu geschichtlichen und kulturellen Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten, die es auf dem Weg zu entdecken gibt.

Die Bürgerstiftung Lichtenberg und die HOWOGE stellten finanzielle Mittel zum Druck der aktuellen Wanderkarten bereit. Der AUB hatte im Jahr 2003 die erste Auflage herausgegeben. 2014/2015 fand eine erste Aktualisierung der Karten statt.

Die Verteilerstellen im Bezirk sind das Rathaus Lichtenberg, das Umweltbüro Lichtenberg, die Stadtteilzentren, alle Bibliotheken, Einrichtungen der Mitglieder des AUB, Senioren-, Jugend- und Familienzentren.

Hinweis: Aufgrund der pandemiebedingten Situation ist momentan nicht absehbar, wann die Wanderkarten in allen Verteilerstellen ausgeliefert sein werden und wann diese Einrichtungen für die Bevölkerung öffnen dürfen.

Die Wanderkarten gibt es zum Download und mehr Informationen über den AUB unter:
http://www.aub-lichtenberg.de/wanderkarten/ sowie
https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/auf-einen-blick/freizeit/gruen/artikel.322091.php

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg
Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr
Martin Schaefer
Telefon: (030) 90296-4200
E-Mail: martin.schaefer@lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Kulturhaus Karlshorst: Schlau in den Mai, der verbotene Sonnensucher und 75 Jahre Grundgesetz.

19. April 2024

Pressemitteilung: 11. April 2024 - Berlin Lichtenberg Im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112, 10318 Berlin, finden im Mai 2024 folgende Veranstaltungen statt:Donnerstag, 2. Mai 2024 um 19.30 UhrKALLE QUIZ: ...

Weiterlesen
Aktionstage „Lichtenberg in Bewegung“

21. März 2024

Von Montag, 15. April bis Mittwoch, 8. Mai 2024 laden Bewegungsaktionen unter dem Motto „Lichtenberg in Bewegung“ zum Mitmachen ein: Das Angebot reicht von Spaziergangsgruppen bis hin zu Yoga, so ...

Weiterlesen
Samstags in die Bibliothek: Stadtbibliothek Lichtenberg setzt verlängerte Öffnungszeiten am Samstag fort

24. Januar 2024

Pressmitteilung: 11. Januar 2024 Die vier Standorte der Stadtbibliothek Lichtenberg öffnen auch 2024 samstags bis 18.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher. Damit stärken die Bibliotheken im Bezirk ihre Bedeutung als ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner