Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Lichtenberger Jahreskalender 2023: Einfach dufte!

|

4. Oktober 2022

Drucken

Pressemitteilung:

Freitag, 30. September 2022

Ab dem 1. Oktober 2022 ist der neue Lichtenberger Jahreskalender für 2023 mit dem Titel „Lichtenberg duftet vielfältig“ kostenfrei in vielen bezirklichen Einrichtungen erhältlich. Der Kalender widmet sich diesmal den im Bezirk vorkommenden Pflanzen und Gehölzen. Als Duftkalender lädt er zur sinnlichen Wahrnehmung von Thymian, Salbei und Waldmeister aber auch Holunder, Kiefer, Apfel, Johannisbeere und Winter-Linde ein. Aktiviert wird der Duft durch Reibung auf der jeweiligen Kalenderseite.

Der Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr Martin Schaefer (CDU): „Bereits im vergangenen Jahr haben wir beschlossen, uns für den Kalender 2023 etwas ganz Besonderes einfallen zu lassen. Ich bin überzeugt, dass dies gelungen ist. Ein dufter Kalender! So kann Lichtenberg mit noch mehr Sinnen entdeckt werden, wenn Monat für Monat heimische Kräuter, Sträucher und Bäume ihren Duft in unser Zuhause bringen. Vielen Dank an alle, die dies möglich gemacht haben.“

Der neue Lichtenberger Jahreskalender ist in einer Auflage von 2.000 Stück erschienen und in den öffentlichen Bibliotheken, Bürgerämtern, einigen Stadtteilzentren, im Rathaus, im Umweltbüro Lichtenberg und im Hofladen auf dem Naturhof Malchow erhältlich. Er wurde von den Mitarbeiterinnen des Umweltbüros Lichtenberg konzipiert und vom Umwelt- und Naturschutzamt Lichtenberg herausgegeben. Gestaltung, Satz und Druck erfolgte durch die Fink GmbH Druck & Verlag, die sich unter anderem der Herstellung von Duftkalendern verschrieben hat.

Weitere Informationen:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr

Martin Schaefer

Telefon: (030) 90296-4200

E-Mail: martin.schaefer@lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Altersarmut: Scham und Angst im Rentenalter

7. Juni 2024

Ein Beitrag vom Anja Nehls (Deutschlandfunk) Viele ältere Menschen gehen (wieder) arbeiten, um die Rente aufzubessern. Sie sparen beim Einkaufen, haben Angst, die Wohnung zu verlieren und das Stück beim ...

Weiterlesen
in.kontakt – eine App für pflegende Angehörige

16. Mai 2024

Pflegende Angehörige fühlen sich in der Pflege oftmals allein gelassen und isoliert. Aus diesem Grund hat der Bundesverband wir pflegen e.V. die App in.kontakt entwickelt. Die App ermöglicht pflegenden Angehörigen ...

Weiterlesen
Featured Video Play Icon
Woche der pflegenden Angehörigen 2024

26. April 2024

"Aus dem Schatten ins Rampenlicht!" bleibt eine wichtige Devise der "Woche der pflegenden Angehörigen", die auch in diesem Jahr nichts an Aktualität eingebüßt hat. Jahre der Pandemie, Pflegekräftemangel, Preissteigerungen auf ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner