Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Ich pflege gern – aber geht’s auch leichter? Lichtenberger Gespräche an Kaffeetischen

|

24. Mai 2022

Drucken

Geht es Ihnen auch so? Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und voneinander lernen. Am 15. Juni 2022 in der Zeit von 10.00 bis 13.30 Uhr im KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (Herzbergstraße 79 in 10365 Berlin). An vier Kaffeetischen sprechen wir bei Speis und Trank darüber,

Themen

  1. wie es gemeinsam leichter wird,
  2. man gut mit Krankenhausaufenthalt oder Umzug umgeht,
  3. Sie im Bezirk mobil bleiben und
  4. was uns die Pandemie zum Umgang mit Menschen mit Demenz lehrt

Begrüßt werden Sie von der Leitung des Bezirksamtes. Beginnen werden wir „bewegt in den Tag“ mit kleinen Übungen für Körper und Geist vom Ehepaar Teichert. Eine Sprachmittlung in Vietnamesisch wird auf Wunsch angeboten. Bitte sagen Sie bei der Anmeldung Bescheid.

Betreuung
Gerne unterstützen wir Sie bei der Organisation der Betreuung Ihrer pflegebedürftigen Angehörigen zur der Zeit der Veranstaltung. Melden Sie sich bitte.

Weitere Informationen/Anmeldung: https://fachstelle-fuer-pflegende-angehorige.idloom.events/ich-pflege-gern/register

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Öffnung der Altenhilfe für LSBTIQ*

21. Dezember 2021

Warum braucht es eine Öffnung der Altenhilfe für queere Senior*innen? Der 90-sekündige Animationsfilm erscheint direkt auf der Startseite der Homepage http://www.queer-im-alter.awo.org und gibt auf anschauliche Weise eine kompakte Antwort auf ...

Weiterlesen
Den Verlauf einer Demenz mildern – Praxistipps für Angehörige

29. Oktober 2021

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hält auf seinem Präventionsportal Praxistipps für Angehörige bereit. Dort wird erklärt wie man Menschen mit Demenz passend unterstützen und den Krankheitsverlauf zum ...

Weiterlesen
Smart wohnen. Ein Film zum Achten Altersbericht der Bundesregierung

17. Juni 2021

Viele Menschen wünschen sich, auch mit zunehmendem Alter und gesundheitlichen Einschränkungen weiter in ihrer Wohnung bleiben zu können. Digitaler Technik wird das Potenzial zugeschrieben, dies zu ermöglichen. Im Film werden ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner