Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Besuch von Kunst- und Kultureinrichtungen ohne Anmeldung möglich

|

15. Juni 2021

Drucken

Pressemitteilung
Mittwoch, 9. Juni 2021

Ausstellungen in Lichtenbergs Kunst- und Kultureinrichtungen können seit Freitag, 4. Juni 2021 wieder ohne Anmeldung besucht werden. Hintergrund ist der Senatsbeschluss vom 1. Juni 2021. Ab einer Anzahl von elf Besucherinnen und Besuchern ist ein maximal 24 Stunden alter negativer Corona-Test vorzulegen. Besucherinnen und Besucher mit dem Nachweis über eine vollständige Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 oder genesene Personen müssen nicht getestet sein. Es gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln sowie die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske.

Bezirksbürgermeister und Kulturstadtrat Michael Grunst (Die Linke): „Ich freue mich, dass sich sowohl die Lichtenbergerinnen und Lichtenberger als auch Gäste der Stadt wieder ein kompletteres Bild unserer Kunst- und Kulturszene machen können. Ob Fotografie, Malerei oder Bauhauskunst – unsere kommunalen Einrichtungen halten ein vielfältiges Ausstellungsangebot bereit.“

Programm und Öffnungszeiten der Kommunalen Galerien in Berlin-Lichtenberg:

Mies van der Rohe Haus
Raum-Zeit-Odysee. Gewand in drei Akten: Martha Lemkes Kleid, Max Pechsteins Wandbespannung im Haus Perls und Installation von Stef Heidhues.
Ausstellung bis 27. Juni 2021
Di-So von 11.00-17.00 Uhr

Studio im Hochhaus
Andere Welten
Eine Ausstellung mit Werken aus Pappe der Künsler Maike Sander und Matias Bechtold.
Ausstellung bis 09. Juni bis 18. August 2021
Mo-Do 11-19 Uhr, Fr 11-18 Uhr, So 14-18 Uhr

rk-Galerie für zeitgenössische Kunst
Ausstellung: Zeichenraum – Auf Empfang
Zeichnerische Positionen von Jochen Schneider, Jana Troschke und Anna Roberta Vattes.
Ausstellung bis 09. Juli 2021
Mo-Fr von 10.00-18.00 Uhr

Galerie 100
Solopittura: Susanne Knaack, Walter Santoni – Malerei.
Ausstellung bis 13. Juni 2021
Di-Fr 10.00-18.00 Uhr und So 14.00-18.00 Uhr

Kulturhaus Karlshorst
Kuba in Bildern – Eine fotografische Reise in die Vergangenheit. Fotografien von Manfred Kriegelstein.
Ausstellung 11. Juni bis 22. August 2021
Mo-Sa 10.00-18.00 Uhr

Am Freitag, 11. Juni 2021 öffnet das Museum Lichtenberg im Stadthaus wieder für das Publikum und zeigt die neue Dauerausstellung „Was? Wo? Wer? Wow!“ zur Geschichte und Gegenwart des Bezirks. Di-Fr und So 11.00-18.00 Uhr

Vorerst geschlossen bleibt das Keramikatelier.

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Leiterin Fachbereich Kunst und Kultur
Almut Koch
Telefon (030) 5779-738813
E-Mail: koch@kultur-in-lichtenberg.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

Bezirksbürgermeister lädt zum Kiezspaziergang ein

11. Mai 2022

Zu seinem ersten Kiezspaziergang in diesem Jahr lädt Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) am Sonnabend, 21. Mai 2022, von 10 bis 12 Uhr ein. Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums ...

Weiterlesen
Workshopangebot im Museum Lichtenberg zum Internationalen Museumstag

10. Mai 2022

Das Museum Lichtenberg im Stadthaus, Türrschmidtstraße 24, 10317 Berlin, bietet zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 15. Mai 2022, Sonderöffnungszeiten von 11.00 bis 18.00 Uhr und ein vielfältiges Programm an. Es ...

Weiterlesen
Spuren jüdischen Lebens – Sonderausstellung im Museum Lichtenberg

9. Mai 2022

Die Ausstellung „Spuren jüdischen Lebens“ zeigt vom 12. Mai 2022 bis 26. Juni 2022 das facettenreiche jüdische Leben im Bezirk bis 1933. Synagogen und jüdische Vereine gehörten einst zu Lichtenberg, ...

Weiterlesen
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner