Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Aufruf zu Bewerbungen für Mitgliedschaft Beirat von und für Menschen mit Behinderung

|

23. September 2021

Drucken

Pressemitteilung,

Freitag, 17. September 2021

Das Bezirksamt Lichtenberg ruft engagierte Menschen mit Behinderungen sowie Träger und Vereine der Inklusionshilfe auf, sich bis zum 29. Oktober 2021 um eine Mitgliedschaft im Beirat von und für Menschen mit Behinderung zu bewerben. Das Bewerbungsformular unter https://bit.ly/3tG6mIc eingestellt und kann auf Wunsch auch per Post an Interessierte geschickt werden.

Die Bewerbung kann per Mail an GstBB@lichtenberg.berlin.de oder per Post an Bezirksamt Lichtenberg, Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Daniela Kaup, Möllendorffstr. 6, 10367 Berlin geschickt werden. Mit der Wahl eines neuen Abgeordnetenhauses und der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) endet auch die Arbeit des Beirates von und für Menschen mit Behinderung. Für die kommende Legislaturperiode wird ein neuer Beirat gebildet.

Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke): „Der Beirat von und für Menschen mit Behinderung ist für das Bezirksamt Lichtenberg ein sehr wichtiges Gremium. Jährlich entscheidet er über die Prioritätenliste der Bordabsenkungen, organisiert Aktionen zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung und vertritt seine Belange in den Ausschüssen der Bezirksverordnetenversammlung. Zudem organisiert er alle zwei Jahre die Lichtenberger Inklusionswoche. Ich danke den jetzigen Beiratsmitgliedern für ihr Engagement im Bezirk.“

Die Arbeit im Beirat ist ehrenamtlich. Die Sitzungen finden jeweils am dritten Dienstag im Monat statt. Die erste Sitzung des neuen Gremiums soll nach Möglichkeit noch in diesem Jahr stattfinden.

Die Beiratsmitglieder arbeiten auf Grundlage des § 30 des Gesetzes zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen im Land Berlin und geben sich eine Geschäftsordnung.

Weitere Informationen:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Daniela Kaup

Telefon: (030) 90296-3517

E-Mail: daniela.kaup@lichtenberg.berlin.de

Zurück zur übersicht

Weitere Artikel zum Thema

30 Jahre Begegnungsstätte Warnitzer Bogen

1. September 2021

PressemitteilungFreitag, 27. August 2021 Am Dienstag, 7. September 2021, von 10 bis 16 Uhr wird das 30-jährige Jubiläum der kommunalen Begegnungsstätte Warnitzer Bogen in der Warnitzer Straße 6-8, 13057 Berlin, ...

Weiterlesen
Featured Video Play Icon
Bewerbungsstart für die Wahl zur Lichtenberger Seniorenvertretung 2022

1. September 2021

PressemitteilungDonnerstag, 26. August 2021 Das Bezirksamt Lichtenberg sucht Kandidatinnen und Kandidaten für die Seniorenvertretung ab 2022. Infrage kommen Interessierte mit Hauptwohnsitz in Berlin, die das 60. Lebensjahr vollendet haben und ...

Weiterlesen
Featured Video Play Icon
Digitale Kompetenzen älterer Menschen. Ein Film zum Achten Altersbericht der Bundesregierung

17. Juni 2021

Ein kompetenter Umgang mit digitaler Technik ist heute in vielen Bereichen des Lebens Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe. Dabei spielen Kenntnisse über digitale Produkte und Systeme sowie die Fähigkeit, diese nach ...

Weiterlesen