Sich anmelden

Loggen Sie sich bitte ein.

Aktuelles

Filter

Themen

Filter anwenden

Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 (Coronavirus): Erreichbarkeit der Bürgerdienste

|

Pressemitteilung, 17. März Angesichts des sich ausbreitenden COVID-19 (Coronavirus) hat der Pandemiestab des Bezirksamtes Lichtenberg weitere Festlegungen zur Eindämmung getroffen. Die Regelungen gelten vorerst von Mittwoch, 18. März, bis zum 19. April 2020. Das Amt für Bürgerdienste schränkt seine Leistungen ein. Im Fachbereich Bürgerämter: folgende Bürgeramtsstandorte bleiben geschlossen: • Bürgeramt ...

Weiterlesen

Nacht der Politik am Freitag, den 6. März 2020, im Rathaus Lichtenberg abgesagt

|

In seiner heutigen Sitzung hat das Bezirksamt Lichtenberg über das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit dem COVID-19 (Corona Virus) beraten. Inhalt der Beratung war auch der Umgang mit unmittelbar bevorstehenden Veranstaltungen, die durch das Bezirksamt selbst bzw. gemeinsam mit der Bezirksverordnetenversammlung ausgerichtet werden. Das Bezirksamt Lichtenberg hat sich in Abstimmung ...

Weiterlesen

Nacht der Politik im Rathaus Lichtenberg

|

Sie hat alles das, was eine ordentliche Feier bieten sollte: gute Musik, leckeres Essen, illustre Gesellschaft und jede menge Zeit zum Austausch. Eine Feier auf allen Etagen, in der sich nicht alle in der Küche treffen. Und das beste: sie geht bis Mitternacht. So können alle mitfeiern. Die Rede ist ...

Weiterlesen

Lichtenberger Frauen*woche im Frauen*märz

|

Unter dem Motto Lichtenberg in Frauen*Hand -Sexismus hat keine Chance! findet die Lichtenberger Frauen*Woche vom Montag, 2. bis Sonntag, 8. März 2020 statt. Höhepunkt und Abschlussveranstaltung der Frauen*Woche ist die Verliehung des Lichtenberger Frauen*preises durch den Bezirksbürgermeister Michael grunst (Die Linke) am 7.März um 17 Uhr im Kulturhaus Karlshorst, in ...

Weiterlesen

Lichtenberger Rentnerin strickt Socken für Obdachlose

|

Die Rentnerin aus Hohenschönhausen strickt am liebsten beim Fernsehen, während sie ihre Lieblingssendungen sieht. Ihr Mann hilft beim Einkaufen der großen Mengen an Wolle. Auch beim Abwickeln der Wolle ist ihr Ehemann behilflich. So kamen in den letzten eineinhalb Jahren über 300 Paar warme Wollsocken für obdachlose Menschen in Berlin ...

Weiterlesen

Engagiert in Herzensprojekten

|

Elke Benkert ist als Lese- und Spaziergangs-Patin, als Vollzugshelferin und Koordinatorin einer Selbsthilfegruppe aktiv. Von Steffi Bey Elke Benkert ist eine zierliche Frau mit einem großen Herz. Die Lichtenbergerin engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Bezirk. Sie ist Lesepatin an der Carl-von-Linné-Schule, sie gründete 2015 eine Selbsthilfegruppe für Menschen ...

Weiterlesen

Mit Engagement gegen Einsamkeit!

|

Das Bezirksamt-Lichtenberg führt seit September 2019 ein Projekt mit dem Namen "Das Hochkantdorf lebendig machen" im Stadtteil Fennpfuhl durch. Dafür wird eine Ehrenamtliche oder ein Ehrenamtlicher gesucht, die sich in ihrer Nachbarschaft engagieren wollen. Ziel des Projektes ist es der Vereinsamung älterer Menschen entgegen zu wirken und die Gemeinschaft durch ...

Weiterlesen
Featured Video Play Icon
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner